hauseigenes Labor

NEU bei uns in der Praxis: Quantitative Messung von Progesteron bei der Hündin. Dadurch entfällt die Unsicherheit der bisher gebräuchlichen Messstreifen.

 

Die Labordiagnostik („Labormedizin“) ist ein diagnostisches Fachgebiet der Medizin an der Schnittstelle zu naturwissenschaftlichen Fächern wie z.B. der Chemie oder Molekularbiologie. Die klinische Labordiagnostik bei Hund, Katze, Heimtieren und Vögeln ist essentiell für die Diagnostik und Stadieneinteilung von Krankheiten, Verlaufs- und Therapiekontrolle sowie die Prävention.

 

Unser eigenes Labor ermöglichet es uns, innerhalb kurzer Zeit ein breites Spektrum an Analysen selbst durchzuführen. So müssen Sie auf das Ergenis nicht lange warten und wir können Ihrem Tier rasch helfen. Sollten wir jedoch einmal nicht in der Lage sein, eine spezielle Analyse durchzuführen, arbeiten wir mit anerkannten tiermedizinischen Laboratorien zusammen, deren Ergebnisse in der Regel innerhalb von 24 Stunden zur Verfügung stehen.